Logo

Ersthelfer
Ausbildung
IVR Stufe 2

Der Ersthelferkurs für Betriebssanitäter und Personen mit spezifischen Aufträgen

Der Kurs ermöglicht es, für die Erste-Hilfe-Funktion beauftragten Personen, Gesundheit zu erhalten, Leben zu schützen und zu retten sowie Komplikationen bei unfallbedingten Körperschädigungen und akuten Erkrankungen zu verhindern (inkl. BLS-AED-SRC Komplett-Refresher). Erste Hilfe im Alltag (ohne BLS-AED).

Kursinhalt IVR Stufe 2

Erster Teil:

  • Kurseinstieg; Einstiegstest und Austausch zu den Vorkenntnissen.
  • Basiswissen Patientenbeurteilung und  -beobachtung / Massnahmen beim bewusstlosen und wachen Patienten
  • Trauma: Kopf- und Rückenverletzungen, Atemwegsverlegungen, kleinere Alltagsunfälle, Verkehrsunfälle, Verbrennungen, Elektrounfälle, Verletzungen an Augen, Schnittverletzungen
  • Material und fachgerechte Anwendung
  • Zusammenarbeit mit Partnern (Rettung, Feuerwehr, Polizei, Luftrettung, etc.)
  • Praktisches Skilltraining mit Fallsimulationen: Verkehrsunfall, WS-Trauma, Blutungen, Verbrennungen, Elektrounfall, Kopfverletzungen, Frakturen, Augenverletzungen, Schnittverletzungen

Zweiter Teil:

  • Rechte und Pflichten, ethisches Verhalten
  • Medizinische Notfälle
  • Herzinfarkt (inkl. stummer Infarkt), Hirnschlag, Bewusstseinsstörungen inkl. Unterzuckerung, Allergische Reaktionen inkl. Anschwellen der Atemwege, Krampfanfälle, Vergiftungen
  • Hilfsmittel, Erstmassnahmen
  • Praktisches Skilltraining mit Simulationen: Unterzuckerung, allergische Reaktionen, Vergiftungen inkl. einheimische Schlangen, Brust- Bauchschmerzen, Krampfanfall, Hirnschlag, Herzinfarkt

Kursinfos

Kursort: Heliport Raron
Kursdaten: Auf Anfrage
Kursdauer: 2 Tage (total 14 Stunden)
Kurszeiten: Vormittag: 08:00-12:00 Uhr
Nachmittag: 13:00-17:00 Uhr
(mit jeweils einer kurzen Pause pro Block)
Zielpublikum: Interessierte Personen, die sich erweitertes Wissen und Fertigkeiten in Erster Hilfe im Alltag und in präventiven Massnahmen aneignen wollen.
Voraussetzungen: Zertifikat Ersthelfer Stufe 1 (nicht älter als 2 Jahre) oder gültiger BLS-AED-Ausweis (nicht älter als 2 Jahre) und gültiger Nothilfeausweis (nicht älter als 5 Jahre).
Kurspreis: Auf Anfrage
Sprache: Deutsch

Weitere Infos

  • Der Praxisanteil des Kurses beträgt ca. 60%
  • Kursabschluss mit Prüfung und Informationen zu Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Orientierungshilfe zur Ausbildung: gültige Wegleitung der Arbeitsgesetzverordnung 3 Artikel 36

 

Bei Fragen oder für telefonische Anmeldung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter der Nummer +41 27 570 70 70 oder per E-Mail an training@air-zermatt.ch.

 

Zur Anmeldung

Warenkorb

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Alle Preise verstehen sich in CHF inkl. MWST exkl. Versandkosten.