News

  • Tödlicher Spalten-Unfall auf dem Grenzgletscher

    Am Morgen des 10. Mai 2018 war ein 17-jähriger japanischer Tourist zusammen mit seinem Vater von der Monte Rosa-Hütte oberhalb Zermatt zu einer Höhentour ohne Bergführer auf dem Grenzgletscher aufgebrochen. Beide alpinunerfahrenen Touristen begaben sich nicht angeseilt und gänzlich ohne die notwendige technische Bergausrüstung in das Gletschergebiet, welches von zahlreichen und tiefen Gletscherspalten durchzogen ist. Gegen 12 […]

  • Jahres-Refresher für Flughelfer

    Am Samstag, 05. Mai wurde auf der Basis Raron der jährliche Flughelfer-Refresher durchgeführt. Festangestellte, Freelancer- und Saison-Mitarbeiter, welche bei der Air Zermatt als Flughelfer tätig sind, wurden an diesem Wiederholungs- und Auffrischungskurs in einem theoretischen Teil über die allgemein gültigen Regulationen im Flugbetrieb informiert. Dazu gehörten unter anderem ein ESET-Training, der korrekte Umgang mit Feuerlöschgeräten, […]

  • 2. Rettertag in Visp

    Am Samstag, 14. April 2018 findet in Visp zum zweiten Mal der Rettertag statt, an dem sich die Oberwalliser Sanitätsorganisationen der Bevölkerung präsentieren. Auch die Air Zermatt und das Air Zermatt Training Center ATC werden mit einem Stand im Centerpark vertreten sein. Komm vorbei und schaue den Rettern bei ihrer wichtigen Arbeit zu. Die Organisatoren haben ein interessantes […]

  • Die Helibasis in Zermatt in 3D

    Wir haben unseren Hangar in Zermatt digitalisiert. Ab sofort kannst du unsere Helikopter in einem innovativen 3D-Rundgang im Hangar erkunden. Navigiere ganz einfach durch den Raum und erfahre mehr zu unseren verschiedenen Maschinen. Falls du eine VR-Brille hast, kannst du unsere Basis auch in Virtual Reality hautnah erleben. Geh auf unsere Webcam-Seite und scrolle ganz […]

  • Refresher-Kurs für Flight Paramedic

    Vom 02. bis 03. August 2018 findet ein Prüfungsvorbereitungs- und Refresher-Kurs für Certified Flight Paramedic statt. Als Instruktoren amten erfahrene Notärzte und Flight Paramedics der Air Zermatt. Der Kurs ist offiziell anerkannt durch die International Association of Critical Care and Flight Paramedics und wird mit 16 CME-Punkten akkreditiert. Anmeldung unter: michele.imhasly@air-zermatt.ch

  • Gebirgstrainingskurs 2018 mit erfahrenen Hochgebirgs- fluglehrern „Lama“

    3 Tage Intensivtraining, 3 Flugschüler, 5 Flugstunden pro Schüler (Rotor turning time), 10 zusätzliche Trainingsstunden als Passagier Kennenlernen der SA 315 B Lama (immer noch einer der besten Gebirgshelikopter) Der Kurs findet anhand des Gebirgsflugschul – Syllabus statt(ist also voll anrechenbar an eine spätere Gebirgsausbildung) Kursdatum: 08.06.2018 bis 10.06.2018 Preis: CHF 8‘900.— inklusive Übernachtung und […]

  • Streetdance auf dem Matterhorn

    „From the Streets to the Top of the World“: So heisst das Motto des Red Bull BC One World Finals 2018, das am 29. September in der Schweiz stattfindet. Um diese grossartige Neuigkeit angemessen anzukündigen, haben die B-Boys Junior und Hong10 (Red Bull BC One All Stars) und das Schweizer Talent Benny Kimoto (Flying Steps) […]

  • Gebirgstrainingskurs 2018 mit erfahrenen Hochgebirgs- fluglehrern „Ecureuil“

    3 Tage Intensivtraining, 3 Flugschüler, 5 Flugstunden pro Schüler (Rotor turning time), 10 zusätzliche Trainingsstunden als Passagier Kennenlernen der Ecureuil B3 (einer der beliebtesten Gebirgshelikopter) Der Kurs findet anhand des Gebirgsflugschul – Syllabus statt (ist also voll anrechenbar an eine spätere Gebirgsausbildung) Kursdatum: 09.11.2018 bis 11.11.2018 Preis: CHF 9`600.— inklusive Übernachtung und Mittagessen pro Person. […]