Home

Willkommen bei der Air Zermatt

  • Die Walliser Förster küren ihren Meister

    Am Samstag, 13. Mai findet im Goms der Walliser Holzerwettkampf 2017​ statt. Ein interessanter und spannender Event, den du nicht verpassen solltest. In verschiedenen Disziplinen messen sich die Walliser Forstleute und beweisen dabei ihren geschickten Umgang mit der Motorsäge.

  • Start zum Regionalprogramm 2017

    Am Samstag, 13. Mai 2017 beginnen wir wieder mit dem Regionalprogramm, bei dem Privatpersonen von sehr günstigen Preis-Konditionen für Transportflüge profitieren können. Der Überflug beträgt lediglich Fr. 80.- pauschal pro Kunde und pro Einsatz und der Transport vor Ort wird zu Fr. 42.- pro Minute verrechnet. Im Gegenzug wird die Transportzeit und die Reihenfolge der […]

  • Die App der Air Zermatt im neuen Kleid

    Ab sofort ist eine neue Version unserer App mit dem Namen „Air Zermatt AG“ gratis in den Store’s von Android und Apple verfügbar. Wir haben die App komplett überarbeitet und mit einem neuen Design versehen. Dabei wurden auch ein paar Mängel korrigiert und Optimierungen vorgenommen. Die alte Version der App mit dem Namen „Air Zermatt“ […]

  • Refresher-Kurs für Flight Paramedic

    Vom 30. September bis 1. Oktober 2017 findet ein Prüfungsvorbereitungs- und Refresher-Kurs für Certified Flight Paramedic statt. Als Instruktoren amten erfahrene Notärzte und Flight Paramedics der Air Zermatt. Der Kurs ist offiziell anerkannt durch die International Association of Critical Care and Flight Paramedics und wird mit 16 CME-Punkten akkreditiert. Anmeldung unter: michele.imhasly@air-zermatt.ch

  • Jährlicher Refresher für Flughelfer

    Am Samstag, 22. April wurde auf der Basis Raron der jährliche Flughelfer-Refresher durchgeführt. Festangestellte, Freelancer- und Saison-Mitarbeiter, welche bei der Air Zermatt als Flughelfer tätig sind, wurden an diesem Wiederholungs- und Auffrischungskurs in einem theoretischen Teil über die allgemein gültigen sowie neuen Regulationen im Flugbetrieb informiert. Dazu gehörten unter anderem ein ESET-Training, der korrekte Umgang […]

  • Rettertag in Visp

    Die Kantonale Walliser Rettungsorganisation KWRO feiert in diesem Jahr das 20-jährige Bestehen. Das Jubiläum wird am Samstag, 6. Mai am Gerundensee in Siders zelebriert. Im Vorfeld zu diesem Event wird am Samstag, 22. April in Visp ein Rettertag durchgeführt, an dem sich die Oberwalliser Sanitätsorganisationen der Bevölkerung präsentieren.

  • Schafe als Retter in der Not – April, April!

    Für einmal keine Pionier-Arbeit in Zermatt. Schwarznasenschafe sind zwar charaktervolle Tiere, aber keine Suchtiere. Darum werden sie nicht als Rettungs-Staffel für die erste Hilfe bei Verletzten eingesetzt. Es handelt sich um den Zermatter Aprilscherz 2017. Pionier-Arbeit in Zermatt: Diesen Sommer werden Pilotversuche gemacht mit der Integration von Schafen in das alpine Rettungswesen. Einige Schafe sind […]

  • Arbeiten in luftiger Höhe

    Zurzeit können wir im Auftrag und in Zusammenarbeit mit der Firma Gasser Felstechnik AG aus Lungern an der Bergstation der 3S-Bahn auf Klein Matterhorn die 12 Vorspannanker à 18 Metern Länge im Fels verankern. Gemäss Nils Trauffer, Bauführer Abt. Felssicherung von der Gasser Felstechnik AG, wird jeder Anker auf 1800kN (180to) geprüft und anschliessend mit […]