Logo
Zurück zur Übersicht

Bergretter zwischen Matterhorn und Everest
In seinem Buch erzählt Gerold Biner von seinem Einsatz als erster Rettungsflieger im Himalaya, wo er immer wieder sein Leben aufs Spiel setzt, um verunglückte Alpinisten zu retten. Er berichtet vom schwierigen Aufbau der Flugrettungsstation und eines Ausbildungsprogrammes in Nepal. Die Geschichten erzählen von der Leichtsinnigkeit mancher Berggänger, aber auch von Extremsportlern, die den Tod als ständigen Begleiter haben.

  • Format 23 × 16.5 × 2.5 cm
  • Text in Englisch
  • 255 Seiten gebunden
  • Übersetzung des 09/2014 erschienen Buchs im Verlag Orell Füssli
 

Zum fünfzigjährigen Bestehen der Air Zermatt AG widmet Beat H. Perren, Gründer und bis im Jubiläumsjahr aktiver Verwaltungsratspräsident, dem Unternehmen eine Publikation, welche d...

Artikel-Nummer: 57
Gewicht: 3.8 kg
Details anzeigen
CHF 50.00
inkl. MWST

In den Warenkorb

Warenkorb

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Alle Preise verstehen sich in CHF inkl. MWST exkl. Versandkosten.

Mein Konto